Canon Pixma MG6650

Fragen zu bestimmten Linux-Distributionen
Forumsregeln
Habakuk
Beiträge: 1
Registriert: Di 22 Mär, 2016 10:45

Canon Pixma MG6650

Beitragvon Habakuk » Di 22 Mär, 2016 11:12

Habe mir vor einiger Zeit einen Canon Pixma MG6650 zugelegt. Computer ist Linux Mint 17.3 installiert turboprint 2.36-1. Leider kann unter Tp der Scanner nicht

gefunden werden. Ein Installieren des Treibers von Canon Support brachte ebenfalls kein Ergebnis. Es heißt immer nur "kein Gerät Gefunden"!!

Wer hat hier Erfahrung und kann mir weiterhelfen!!

zedonet
Administrator
Beiträge: 1390
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Canon Pixma MG6650

Beitragvon zedonet » Do 24 Mär, 2016 17:35

Hallo,



TurboPrint ist ein reiner Druckertreiber und unterstützt nicht den in den Multifunktionsdruckern vorhandenen Scanner. Sie müssten einen eigenen Scannertreiber installieren (dieser arbeitet unabhängig von TurboPrint).



In Frage kommt der Scannertreiber vom Canon-Support oder der aus dem Open-Source Sane-Projekt (http://www.sane-project.org/sane-mfgs.html). Auf der Seite von Sane wird der Treiber noch als "Untested" aufgelistet.


Zurück zu „Fragen zu bestimmten Linux-Distributionen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast