[Win XP] PrintFab druckt nicht

Antworten
Sabaton
Beiträge: 27
Registriert: So 06 Mär, 2016 15:17

[Win XP] PrintFab druckt nicht

Beitrag von Sabaton » So 02 Jun, 2019 20:27

Hallo,
ich habe Windows XP als Gastsystem in VirtualBox 6.0.8 installiert.
Leider bekomme ich meinen Drucker Canon Pixma IP 7250 über WLAN mit PrintFab nicht zum drucken.
Die IP des Druckers ist 192.168.2.23, die ich in "Netzwerkdrucker LPD und Socket / Jetdirect" unter "Server" eingetragen habe. Unter "Port" habe ich mal ohne und mal mit 9600 probiert. Der Drucker druckt einfach nicht.
Unter den Linuxgastsystemen druckt er mit TurboPrint 2 (CUPS URI) problemlos!
Auch kann ich per Browser unter XP mit der IP 192.168.2.23 die Druckerkonfigurationsseite aufrufen sodass ein Firewallproblem nicht vorliegt.

Was mache ich falsch?

Sabaton
Beiträge: 27
Registriert: So 06 Mär, 2016 15:17

Re: [Win XP] PrintFab druckt nicht

Beitrag von Sabaton » Mo 03 Jun, 2019 09:20

Unter Linux mit TurboPrint 2 sieht es so aus:

andere (CUPS URI)

bjnp://192.168.2.23:8611

zedonet
Administrator
Beiträge: 1457
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: [Win XP] PrintFab druckt nicht

Beitrag von zedonet » Mo 03 Jun, 2019 12:20

Hallo,

das Problem liegt darin, dass manche Canon-Drucker nur ein spezielles Canon-Netzwerkprotokoll namens "Canon BJNP" akzeptieren und nicht die Standard-Protokolle "LPD" und "Socket / Jetdirect". Ein Druck mit PrintFab über Netzwerk auf den Canon PIXMA iP7250 ist unter Windows XP nur möglich, indem der Original-Canon-Treiber installiert wird, welcher wiederum einen Port vom Typ "CNBJNP" einrichtet.

Windows-Auswahl-CNBJNP-Port.png
Windows-Auswahl-CNBJNP-Port.png (23.98 KiB) 190 mal betrachtet

Anschließend muss dieser Port bei der Druckereinrichtung in PrintFab gewählt werden:

PrintFab-Auswahl-CNBJNP-Port.png
PrintFab-Auswahl-CNBJNP-Port.png (18.86 KiB) 190 mal betrachtet

Sabaton
Beiträge: 27
Registriert: So 06 Mär, 2016 15:17

Re: [Win XP] PrintFab druckt nicht

Beitrag von Sabaton » Mo 03 Jun, 2019 19:28

Das Problem ist, dass der XP-Druckertreiber sich nicht installieren lässt da der Drucker bei der Netzwerksuche während der Treiberinstallation nicht gefunden wird, obwohl er an der FritzBox mit WLAN schon erfolgreich registriert ist.
Deshalb hatte ich ja die Hoffnung das Treiberproblem mit PrintFab lösen zu können.
Da aber PrintFab die XP-Druckertreiber voraussetzt hat sich das wohl erledigt.

Antworten