Lightroom & PrintFab


Forumsregeln
Luppie2
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15 Jun, 2012 22:42

Lightroom & PrintFab

Beitragvon Luppie2 » Fr 15 Jun, 2012 23:08

Hallo Zusammen,
ich versuche gerade aus Lightroom bearbeitete Bilder mit PrintFab auszugeben - aber leider passen die Farben nicht.
Gibt es dafür schon Tipps was eingestellt werden soll?

Hier meine Einstellungen:
Lightroom (Druckauftrag)
Druckauflösung: 360 ppi
Ausdruck schärfen: Standrad
Medientyp: Matt
Farbmanagement:
Profil: vom Drucker verwaltet

Einstellungen PrintFab:
Qualität: 1440
Papiertyp: Epson Premium Glossy / Luster
Helligkeit: 130%
Kontrast: 90%
Farbmodus: Farbe (RGB)
Farbziel: Farbmetrisch Relativ
Farbraum: Adobe RGB (1998)
Referenzlicht D 55
Farbsättigung: 120%
Farbbalance: Gelb +10, Rot +-0

Mit diesen Änderungen komme ich so langsam hin - aber zum echten Fotoabzug fehlt noch einiges.
Freue mich über Tipps & Hinweise

Schöne Grüße
Luppie2

zedonet
Administrator
Beiträge: 1411
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Lightroom & PrintFab

Beitragvon zedonet » Mo 18 Jun, 2012 10:19

Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung!

Bei Ihren jetzigen Einstellungen passt der Farbraum nicht: die Lightroom-Einstellung "Vom Drucker verwaltet" bedeutet Wandlung in sRGB. Also entweder in Lightroom auch "Adobe RGB (1998)" wählen oder im PrintFab Druckdialog "sRGB".

Das Farbziel "Farbmetrisch Relativ" eignet sich für CMYK-Proofdrucke, im RGB-Modus werden die Drucke meist zu dunkel. Hier besser eine der Einstellungen

- Wahrnehmungsgetreu
- Foto optimal
- Sättigung

wählen.

Sonst bräuchte ich noch folgende Informationen:

- verwendeter Drucker
- welche Tinte (falls kompatible)
- wie ist die Farbverfälschung in den Grundeinstellungen (Helligkeit/Kontrast/Farbsättigung 100%, Farbbalance +/-0).

Luppie2
Beiträge: 2
Registriert: Fr 15 Jun, 2012 22:42

Re: Lightroom & PrintFab

Beitragvon Luppie2 » Mi 20 Jun, 2012 10:18

Hallo Zedonet,

danke für die Tipps - das "vom Drucker verwaltet" sRGB bedeutet wußte ich nicht. Mit den Einstellungen komme ich ganz nah an die Farben wie sie auch der Epsontreiber ausgibt.
Verwendetes System:
Epson 3880
Epson Tinte K3 UltraChrome
Win 7 64 bit

Die Drucke sind aber etwas zu Rot und etwas zu dunkel (trotz Einstellung Foto optimal)
Hier nun meine Einstellungen:

Qualität: 1440
Papiertyp: Epson Premium Glossy / Luster
Helligkeit: 120%
Farbsättigung: 90%
Farbraum: Adobe RGB (1998)
Farbbalance: +20 Gelb, -20 Rot
Referenzlicht D 70
Adobe RGB
Farbziel: Fotoopptimal
Magenta -20%

Mit diesen Einstellungen liege ich fast bei den Farben die mein Labor auf Fotopapier ausgibt.
Bin sehr zufrieden!

Danke & Gruß
Luppie2


Zurück zu „Fragen zu speziellen Anwendungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast