Randlos mit Pigment Schwarz drucken (Canon)

Antworten
turbothomas12345
Beiträge: 1
Registriert: Sa 25 Aug, 2012 18:24

Randlos mit Pigment Schwarz drucken (Canon)

Beitrag von turbothomas12345 » Sa 25 Aug, 2012 20:06

Hallo,

welche Möglichkeit gibt es um eine A4 Seite Randlos im s/w Modus zu bedrucken und dabei nur die große schwarze Tintenpatrone (Pigmentschwarz) zu verwenden?
Aktuell sind meine Farbpatronen leer, deswegen bekomme ich überhaupt keine randlosen s/w Bilder aus meinem Canon Pixma MP520.

Nachdem ich keine softe Lösung gefunden habe... fällt mir als harde Lösung nur ein: schwarze Tinte in die CMY Patronen zu füllen.

Ich hoffe auf eine softe Lösung mittels PrintFab@Windows.

Beste Grüße von Thomas

zedonet
Administrator
Beiträge: 1506
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Randlos mit Pigment Schwarz drucken (Canon)

Beitrag von zedonet » Mo 27 Aug, 2012 16:01

Hallo,

leider können wir dafür auch keine Lösung abieten.
Der Canon MP520 druckt im Randlosmodus nicht mit dem pigmentierten Schwarz, was im Drucker durch die Drucker-Firmware so gesteuert wird. Das ist leider auch in Verbindung mit unserem PrintFab-Treiber so.

Antworten