Die Suche ergab 4 Treffer

von Marsch
Di 05 Dez, 2017 17:30
Forum: Fragen zur Installation
Thema: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Re: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2

Hallo, hier bin ich mal wieder. Folgendes hat sich zwischenzeitlich getan: 1. Ich habe den Canon-Linux-Treiber für den Drucker installiert. So kann ich wenigstens Texte drucken. Nach wie vor ist der Drucker mit USB-Kabel angeschlossen. 2. Mittlerweile ist ja OpenSUSE Leap 42.3 erschienen. Das habe i...
von Marsch
Di 01 Aug, 2017 14:38
Forum: Fragen zur Installation
Thema: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Re: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2

Vielen Dank! Der Drucker ist über USB angeschlossen. Sicherheitshalber habe ich noch einmal die Windows-Testseite per VirtualBox unter OpenSuse ausgedruckt und es funktionierte gut. Ich nehme deshalb an, dass der Drucker in Ordnung ist. Aber unter Turboprint tut sich leider gar nichts. Vielleicht gi...
von Marsch
Mo 31 Jul, 2017 15:12
Forum: Fragen zur Installation
Thema: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Re: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2

Ich schicke die LOG-Datei als Email.
von Marsch
So 30 Jul, 2017 20:56
Forum: Fragen zur Installation
Thema: Pixma IP110 an OpenSuse 42.2
Antworten: 5
Zugriffe: 2605

Pixma IP110 an OpenSuse 42.2

Hallo, ich musste mein Linux OpenSuse 42.2 neu installieren. Vorher funktionierte mein Drucker mit Turboprint bestens, nach der Neuinstallation tut sich nichts mehr. Der Drucker ist OK, er macht seine Arbeit unter Windows und auch unter Windows in VirtualBox. Nun druckt er nicht mehr; die Power-LED ...