Netzwerkdrucker - Einstellungen

Drucken über das Netzwerk
Antworten
mase

Netzwerkdrucker - Einstellungen

Beitrag von mase » Mi 15 Dez, 2010 21:42

Hallo!
Ich habe eine TP 3-Platzlizenz.
Ich habe TP auf einem Cupsserver ohne X installiert.
Der Drucker ist auch erreichbar und funktioniert auch.
Doch wie kann ich z. B. den Innenkreisdurchmesser einer
CD einstellen?
Wenn ich auf dem Client via TP Control den Drucker
einrichte, erscheint er erstens zusätzlich zu dem von
Cups, zweitens druckt dieser dann nicht.

zedonet
Administrator
Beiträge: 1503
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Netzwerkdrucker - Einstellungen

Beitrag von zedonet » Do 16 Dez, 2010 10:01

Hallo,

editieren Sie die Datei

/usr/share/turboprint/profiles/pagesizes.lst

dort sollte ein Eintrag für den CD-Druck vorhanden sein:

Code: Alles auswählen

[Size1001]
Name="CD/DVD"
Printer="Canon_PIXMA_iP4800series"
Size=5512,5512
Margins=394,394,394,394
Minmargins=134,134,118,200
Offset=0,0
Scale=10000,10000
CDMask=1575,4646
BaseId=14
Custom=3
Type=2
der Eintrag CDMask=1575,4646 gibt den Innen- und Aussenkreis für die CD in 1/1000 Zoll an.

Wenn Sie den Drucker auf dem Client nochmals einrichten, sollte das auch gehen. Der Drucker ist dann als "anderer Drucker", Verbindung="Linux Netzwerkdrucker (IPP)" einzurichten:

Server=<Server-IP oder Name>
Drucker=printers/<Drucker-Kurzname> (z.B. "printers/tp0").

mase

Re: Netzwerkdrucker - Einstellungen

Beitrag von mase » Do 16 Dez, 2010 17:58

Wenn ich den Netzwerkdrucker wie beschieben auf dem Clienten einrichte,
dann kann der Status nicht abgefragt werden. Tintenstandsabfrage funktioniert,
aber er druckt auch nicht. Der von Cups sichtbare Drucker funktioniert,
aber ich kann die o.g. Einstellungen nicht über das Kontrollzentrum machen,
und in Gimp auch keine CD bedruckbar wählen.

zedonet
Administrator
Beiträge: 1503
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Netzwerkdrucker - Einstellungen

Beitrag von zedonet » Fr 17 Dez, 2010 10:19

Etwas mit dem Netzwerkdruck scheint noch nicht zu klappen.

Auf dem Server muss der Drucker für Druckaufträge aus dem Netz freigegeben sein.
Eventuell auch die Datei /var/log/cups/error_log durchsehen.

Antworten