Scannen???

Sonstiges
Antworten
fleckidaspferd
Beiträge: 1
Registriert: Di 03 Feb, 2009 16:10

Scannen???

Beitrag von fleckidaspferd » Di 03 Feb, 2009 16:16

Hey Leute,

ich habe Ubuntu 8.10 und den Canon PIXMA MP260. Habe mir nun die Turboprint 2 Test-Version heruntergeladen. Drucken klappt soweit, wobei ich nicht weiß, ob unter Windows bessere Ergebnisse erzielt werden, da ich keinen Vergleich hab. Scannen tut die Hardware ebenfalls auf Knopfdruck, aber z.B. nicht über eine Anwendung. Da schweigt der Drucker.

Frage: Unterstützt Turboprint den Scannvorgang nicht?

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Mi 04 Feb, 2009 10:14

Hallo,

TurboPrint ist ein reiner Druckertreiber, der Scanner von Multifunktionsgeräten wie dem Canon MP260 wird leider nicht unterstützt.

Evtl. klappt es über Sane-Treiber: www.sane-project.org

grexe
Beiträge: 1
Registriert: Mo 26 Dez, 2011 22:42

Re: Scannen???

Beitrag von grexe » Mo 26 Dez, 2011 22:46

Sane funktioniert leider nur für lokal angeschlossene Drucker bzw. über Netzwerkfreigaben, dafür muss aber SANE auf dem entfernten Rechner laufen.

Ich habe daher VueScan ausprobiert, das vielerorts gelobt wurde, und es nun gekauft - die Testversion ist gratis und speichert leider Wasserzeichen mit, da es aber *auf Anhieb* funktioniert hat, war es mir die EUR 30,- für die Standardversion wert.
Ich habe nur nach der Scanner-Konfiguration gesucht, was aber gar nicht nötig war - mein Canon 6250 wurde sofort und automatisch erkannt:
https://www.hamrick.com/

Sehr gut gefällt mir auch das verlässliche automatische Zuschneiden, außerdem arbeitet die Software schnell und zuverlässig, ohne viel Klimpim (ist auch nicht die hübscheste Oberfläche, selbst für GTK...), dafür funktioniert es einfach, super - endlich ohne USB-Stick scannen;=)

Antworten