Randlosdruck nicht möglich

Sonstiges
Antworten
muck
Beiträge: 54
Registriert: So 02 Mär, 2008 15:47

Randlosdruck nicht möglich

Beitrag von muck » Di 02 Nov, 2010 17:21

Hallo Zedonet,
Suse 11.3 und aktuelles TP, Epson SX510W.
Ich bekomme ums verrecken keinen Randlosdruck aufs Papier.
Ich kann im Kontrollzentrum einstellen was ich will ... auch max. überdrucken ... die Druckvorschau zeigt alles mögliche an, nur keinen Randlosdruck.
Das "besste" Ergebnis ist noch über Gimp - TP - randlos - ...
aber ich habe immer einen ganau 3mm weissen Rand auf allen 4 Seiten.
Bedarf es dazu noch eines obergeheimen Tricks, oder bin ich einfach zu doof?
Unter Windows - randlos - klick - perfekt :(

Gruss
Michael

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Di 02 Nov, 2010 18:40

Hallo,

die Problemursache ist vielleicht folgende:

Im TurboPrint Kontrollzentrum gibt es die Papiergrößen-Auswahl sowie separat die Option "randlos" zum Anklicken.

In den Anwendungsprogrammen werden die Randlosformate jedoch extra aufgelistet, z.B. "A4 randlos", "4x6 randlos".

Probieren Sie bitte einmal, im GIMP-TurboPrint Druckdialogfenster das Papierformat "A4 randlos" (oder "4x6 randlos") zu wählen und dann zu drucken.

muck
Beiträge: 54
Registriert: So 02 Mär, 2008 15:47

Beitrag von muck » Di 02 Nov, 2010 20:03

zedonet hat geschrieben: das Papierformat "A4 randlos" (oder "4x6 randlos") zu wählen und dann zu drucken.
Aaaaah! :D Also doch ein "geheimer" Trick. Dieses Randlosformat hatte ich noch nie beachtet.
Danke das war es -

Gruss
Michael

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Mi 03 Nov, 2010 10:22

Ja, das ist nicht ganz optimal in der Bedienung - im Linux-Drucksystem ist das Druckformat mit Rand und das Randlosformat jeweils ein eigener Eintrag.

Das ganze ist im TurboPrint PDF-Handbuch, Kapitel 15.1 "Randlosdruck" dokumentiert:

http://www.turboprint.info/german/manua ... ndbuch.pdf

muck
Beiträge: 54
Registriert: So 02 Mär, 2008 15:47

Beitrag von muck » Mi 03 Nov, 2010 10:42

zedonet hat geschrieben: Das ganze ist im TurboPrint PDF-Handbuch, Kapitel 15.1 "Randlosdruck" dokumentiert:
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Ich gelobe Besserung :oops:
Gruss
Michael

Antworten