Drucker wird nicht gefunden, druckt aber trotzdem...

Sonstiges
Antworten
mawieczorek
Beiträge: 4
Registriert: Di 21 Dez, 2010 10:42

Drucker wird nicht gefunden, druckt aber trotzdem...

Beitrag von mawieczorek » Mi 29 Aug, 2012 15:52

Guten Tach,

ich bin hier echt am verzweifeln dran am tun :? .

Ich habe einen Canon i9950 per USB an einem Rechner mit UBUNTU 11.10 64bit angeschlossen. Bei der Einrichtung von Turboprint wurde der Drucker als

Code: Alles auswählen

usb://Canon/i9950?serial=IHTJMM
angezeigt.
Den habe ich auch verwendet.
Nun meldet der TP Druckermonitor immer "Drucker nicht angeschlossen oder abgeschaltet" - was natürlich Quatsch ist, denn der Drucker druckt ja (irgendwann mal...das dauert immer ewig bis der Drucker sich mal rührt).
Google--suchen--finden.. nehme ich aber nun

Code: Alles auswählen

tpu://Canon/i9950?serial=IHTJMM
, ändert sich die Anzeige im Druckermonitor nicht, dafür druckt der Drucker aber auch nicht mehr :shock:.
Gibt's denn irgendeine Einstellung damit der Druckermonitor den Status anzeigt und der Drucker druckt?

Dank schonmal im Voraus...

Martin

... ich häng mal den letzten EIntrag aus /var/log/turboprint/print.log an...

EDIT: HA! Jetzt habe ich noch den Hinweis auf "...entferne die Seriennummer" gefunden. Hab ich gemacht. Rechner ausgeschaltet, Drucker vom Stromnetz getrennt (!), Rechner wieder hochgefahren - und jetzt geht das Dingen! Ich hoffe, das bleibt auch so...
Falls es nciht funktioniert melde ich mich nochmal.

zedonet
Administrator
Beiträge: 1511
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Drucker wird nicht gefunden, druckt aber trotzdem...

Beitrag von zedonet » Do 06 Sep, 2012 14:31

Hallo mawieczorek,

Wenn der Standard USB-Treiber von CUPS verwendet wird (URI = "usb://"), ist der Zugriff auf den Drucker während des Druckens blockiert - deshalb "sieht" TurboPrint Monitor den Drucker nicht. Verwenden Sie stattdessen den TP-USB Port Treiber (URI="tpu://"), ist auch während des Druckens das Druckermonitoring möglich.
Wenn in Ihrem Fall dann gar nicht gedruckt wird, klappt wahrscheinlich die Seriennummernzuordnung nicht. Meist hilft es dann, wenn Sie einfach den Seriennummern-Anteil aus der URI entfernen, also in Ihrem Fall nur "tpu://Canon/i9950" als URI eintragen.

mawieczorek
Beiträge: 4
Registriert: Di 21 Dez, 2010 10:42

Re: Drucker wird nicht gefunden, druckt aber trotzdem...

Beitrag von mawieczorek » Mi 12 Sep, 2012 05:13

Hallo zedonet,
das Problem war tatsächlich, dass die USB Schnittstelle sich irgendwie aufgehängt hatte.
Nachdem ich Rechner und Drucker runtergefahren, vom Stromnetz getrennt und wieder gestartet hatte, funktioniert es tadellos. Drucker wird erkannt, Status gemeldet, und drucken tut er auch :lol:

Vielen Dank für die geduldige Beantwortung!

Martin

Antworten