Tintenanzeige über AirPort

Drucken über das Netzwerk
Antworten
GerardDirks
Beiträge: 3
Registriert: Mi 28 Aug, 2013 22:17

Tintenanzeige über AirPort

Beitrag von GerardDirks » Sa 28 Sep, 2013 16:56

Hallo

Ich habe momentan 3 Canon Drucker (iP5000, iP8500 und Pro 9500 Mark II) über ein USB-Hub an den Time Capsule gehängt. Von Mac kann ich auf alle 3 die Drucker mit PrintFab ausdrucken, leider kann ich in den PrintFab Toolbox oder den Drucker Spooler nicht die Tintenanzeige angeben lassen (Der Button ist grau anstatt schwarz umrundet)

Gibt es eine Abhilfe?

Gruss
Gérard

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Tintenanzeige über AirPort

Beitrag von zedonet » Do 03 Okt, 2013 10:10

Hallo GerardDirks,

Drucker, die per USB über die Time Capsule angeschlossen sind, werden vom Rechner aus als Netzwerk-Drucker über die Protokolle "Socket/JetDirect", "LPD" oder "IPP" angesteuert. Hierbei ist die Kommunikation zum Drucker nur in eine Richtung ausgelegt, einen Rückkanal ist dabei nicht vorgesehen, weshalb kein Druckerstatus oder Tintenstand abgefragt werden kann. Drucker, mit eigenem Netzwerk-Anschluß haben deshalb noch einen "Status-Server" integriert, der über ein zusätzliches Netzwerkprotokoll die Statusinformationen verfügbar macht. Solch ein Status-Server fehlt natürlich in der Time Capsule, da diese den Druckerstatus nicht selbst über USB abfragen kann (das Protokoll zur Statusabfrage ist von Drucker zu Drucker unterschiedlich).

Antworten