Drucker wird nicht mehr gefunden

Drucken über das Netzwerk
Antworten
Hans
Beiträge: 3
Registriert: Di 07 Dez, 2010 18:28

Drucker wird nicht mehr gefunden

Beitrag von Hans » Di 07 Dez, 2010 18:32

Seit meinem Update auf 10.6.5 wird mein iP4200 Printfab nicht mehr gefunden!
Weshalb??

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Drucker wird nicht mehr gefunden

Beitrag von zedonet » Mo 13 Dez, 2010 17:38

Hallo,

bitte entschuldigen Sie die Verzögerung!

Was bedeutet "nicht mehr gefunden"? Evtl. müssen Sie den Drucker in der PrintFab Toolbox neu einrichten. Wird dort der Druckeranschluss nicht mehr angeboten, obwohl der Drucker angeschlossen und eingeschaltet ist?

Hans
Beiträge: 3
Registriert: Di 07 Dez, 2010 18:28

Re: Drucker wird nicht mehr gefunden

Beitrag von Hans » Mo 20 Dez, 2010 17:52

Stecker.png
Stecker.png (15.39 KiB) 5049 mal betrachtet
[img]/Users/Irmela/Desktop/Stecker.png[[img]/Users/Irmela/Desktop/Toolbx.png[/img]/img]In der Printfab Toolbox steht Druckername=iP4200_(Printfab) / Drucker-Typ=Canon_PIXMA_iP4200 / usb. Der Drucker ist über die Fritzbox 7170 als Netzwerkdrucker ansprechbar gewesen. Seit dem OSX Update auf 10.6.5 ist der Drucker mit einem Steckersymbol (nicht eingeschaltet) in der Druckerauswahlliste gelistet. Drucken geht nicht mehr! Über CUPS ist der Drucker ebenfalls als ausgeschaltet gekennzeichnet. Wenn ich den Drucker wieder direkt an den Rechner anschließe geht alles wieder. Woran kanns liegen?
Dateianhänge
Toolbx.png
Toolbx.png (42.15 KiB) 5049 mal betrachtet

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Drucker wird nicht mehr gefunden

Beitrag von zedonet » Di 21 Dez, 2010 10:20

Hallo,

in der PrintFab Toolbox haben Sie den Drucker mit dem USB Anschluß verbunden - natürlich funktioniert er dann nur, wenn er auch so angeschlossen ist. Wenn Sie Ihren Drucker an der Fritzbox betreiben möchten, müssten Sie eine zusätzliche Druckerwarteschlange einrichten, die den Netzwerkanschluß nutzt.
Hierzu beachten Sie bitte das Kapitel "5. Drucker mit Drucker-Dienstprogramm einrichten" im PrintFab Handbuch, da Netzwerkdrucker nicht direkt über die Toolbox eingerichtet werden. Wählen Sie "IP-Drucker" und "HPJet Direct - Socket" als Anschluß und geben Sie die Netzwerkadresse der Fritzbox ein. Als Druckertreiber wählen Sie den PrintFab Treiber. Hierzu zunächst "Druckersoftware auswählen..." anwählen, dann im Suchfeld des Trieberauswahlfeldes "PrintFab ip4200" eingeben, damit der richtige Treiber gelistet wird.

Beim Drucken aus Anwendungen stellen Sie bitte sicher, daß Sie die richtige Druckerwarteschlange für die Netzwerkverbindung auswählen. Der "iP4200_(PrintFab)" Drucker ist die Warteschlange, die mit USB eingerichtet ist.

Hans
Beiträge: 3
Registriert: Di 07 Dez, 2010 18:28

Re: Drucker wird nicht mehr gefunden

Beitrag von Hans » Di 21 Dez, 2010 11:03

Habe den Drucker so angelegt wie Sie gesagt haben. Bekomme nach wie vor die Meldung Drucker ist offline!
Dateianhänge
offline.png
offline.png (52.58 KiB) 5046 mal betrachtet

zedonet
Administrator
Beiträge: 1473
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Drucker wird nicht mehr gefunden

Beitrag von zedonet » Mi 22 Dez, 2010 15:21

Da wieder die gleiche Druckerwarteschlange "iP4200_(PrintFab)" angezeigt wird, müßten Sie die bisherige gelöscht und eine neue eingerichtet haben. Sehr wahrscheinlich haben Sie jedoch wieder über die Warteschlange gedruckt, die über USB verbunden ist. Öffnen Sie doch bitte nochmals PrintFab ToolBox und sehen Sie nach, ob dort noch "USB" angezeigt wird. Es müßten dort nun zwei Druckereinträge in der Tabelle gezeigt werden (einmal mit USB, einmal mit TCP Verbindung). Wenn das so ist, müssen Sie beim Drucken natürlich den Druckereintrag mit der Netzwerkverbindung auswählen, sonst kommt wieder die "Drucker ist offline" Meldung.

Antworten