PrintFab-Einstellungen unter Mac OS 10.5

Fragen zu speziellen Druckern oder Anwendungen
Antworten
Norbert A.
Beiträge: 8
Registriert: Fr 16 Mai, 2008 13:04

PrintFab-Einstellungen unter Mac OS 10.5

Beitrag von Norbert A. » Fr 16 Mai, 2008 13:11

Für meinen Epson Photo R2400 habe ich eine Printfab Demoversion heruntergeladen und installiert. Allerdings finde ich im Druckmenü unter Voreinstellungen keine „Printfab Einstellungen" wie im Handbuch beschrieben, sondern nur weiter unten einige wenige Einstellmöglichkeiten unter Druckerptionen - General 1.
Woran liegts? OS 10.5? Oder habe ich etwas falsch gemacht?
Danke für die Hilfe
Norbert

zedonet
Administrator
Beiträge: 1503
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Fr 16 Mai, 2008 14:26

Hallo Norbert,

bei machen OS X.5 Installationen existiert teilweise das Systemverzeichnis "/Library/Printers/PPD Plugins" nicht. In dieses wird bei der Installation das Menü für die PrintFab Einstellungen hineinkopiert.
Woran das liegt, ist und bislang noch nicht klar - dieses Problem gibt es erst sein X.5 - aber eben nur ganz selten.

Könnten Sie bitte überprüfen, ob dieses Verzeichnis bei Ihnen angelegt ist?

Evtl. könnten Sie dieses selbst erstellen und PrintFab dann nochmals installieren. In dieses Verzeichnis müßte dann eine Datei "PrintFabPDE.plugin" kopiert worden sein.

Norbert A.
Beiträge: 8
Registriert: Fr 16 Mai, 2008 13:04

Beitrag von Norbert A. » Sa 17 Mai, 2008 11:12

Danke, dieses Problem ist gelöst!
Mit händisch erstelltem Ordner und die Datei wie beschrieben hineingestellt hat es schlußendlich geklappt ...

Doch die nächste Frage folgt zum Thema „Farbmanagement" ...

kamera1
Beiträge: 2
Registriert: Sa 31 Mai, 2008 10:09

Beitrag von kamera1 » Mi 04 Jun, 2008 16:16

Hallo Norbert A.,
ich habe MAC OS 10.5 und Adobe CS3 und den Espon R2400.
Meine Farben sind ebenfalls total verstellt. Ich bin total ratlos, was ich noch machen kann und habe gelesen, das Sie wohl Ihre Probleme (sollten es die gleichen sein, wie ich vermute) lösen konnten. Können Sie mir helfen?
Viele Grüsse
kamera1

Antworten