Turboprint Daemon

Fragen zur Installation
Antworten
drelanger
Beiträge: 24
Registriert: Mo 27 Jul, 2009 09:40

Turboprint Daemon

Beitrag von drelanger » Sa 30 Aug, 2014 17:38

Ich habe Probleme bei der Einrichtung von zwei Canon Druckern jeweils in den Modi Bluetooth resp. Wlan.
Ich bekomme jedes Mal die Nachricht: keine Verbindung zum Turboprint Daemon.
Auf dem Rechner ist Manjaro installiert.
Was läuft da schief? Mit USB-Verbindung gehts, aber das ist nicht das, was ich möchte.

zedonet
Administrator
Beiträge: 1503
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Turboprint Daemon

Beitrag von zedonet » Mo 01 Sep, 2014 17:16

Hallo,

die Abfrage des Tintenstands über Netzwerkverbindung klappt bei Canon-Druckern mit eingebautem WLAN bzw. Netzwerkbuchse, wenn der Drucker in TurboPrint Control mit dem Netzwerkprotokoll "BJNP" eingerichtet ist.

Bitte in der Druckerliste von TurboPrint Controll prüfen, ob in der Spalte "URI" die Anschlussbezeichnung mit "bjnp://..." anfängt. Falls nicht, den Dialog "Ändern" öffnen. In der Liste der Anschlüsse sollte der Drucker namentlich als "Canon ... BJNP" aufgelistet sein. Falls nicht, verwenden Sie "Anschluss"="Other" und geben im Feld darunter

bjnp://<ip-adresse des Druckers>

ein. Die IP-Adresse finden Sie z.B. über das Bedienpanel am Drucker in den Netzwerkeinstellungen.

drelanger
Beiträge: 24
Registriert: Mo 27 Jul, 2009 09:40

Re: Turboprint Daemon

Beitrag von drelanger » Di 02 Sep, 2014 16:26

Moin von der Waterkant,
das hat schon mal geklappt, ich habe mir die Adresse vom Router geholt und die dann eingegeben nachdem ich auf „other“ gegangen war.

Vielen Dank für die Hilfe. Dass der Drucker-Daemon nicht zuerreichen ist, scheint wohl ohne Belang zu sein.

Nun hoffe ich, dass ich den Bluetooth-Drucker mit Manjaro noch richtig konfigurieren kann, um ihn dann mit Turboprint anzusprechen. Bei Mint klappt das klaglos, nur nicht mit Manjaro.

Liebe Grüße
E. Langer

Antworten