Raspbian (ARM) keine Verbindung zum TurboPrint Daemon

Fragen zur Installation
Antworten
lpkurdelski
Beiträge: 4
Registriert: Di 22 Dez, 2015 17:41

Raspbian (ARM) keine Verbindung zum TurboPrint Daemon

Beitrag von lpkurdelski » Di 22 Dez, 2015 18:10

Liebe Foren-Mitglieder,

das Thema "keine Verbindung zum TurboPrint Daemon" ist für andere Distributionen mehrfach belegt un besprochen worden. Dennoch ist eine Überprüfung für Raspbian sinnvoll, da es hier nach meiner Erfahrung schon einige Unterschiede zum Standard debian gibt.

Bei mir ist auf einem Raspberry Pi 2 debian Jessie (8.x) mit TurboPrint 2.34 oder TurboPrint 2.37 installiert.

Beide TurboPrint Versionen lassen sich problemlos installieren. Ich habe bei der Installation "Lizenzdatei hinzufügen" gewählt und auch bei den Installtionsoptionen die "Erweiterten Einstellungen" aktiviert (CUPS). Auch der Drucker läßt sich hinzufügen (Canon Netzwerkdrucker über bjnp angebunden - wird auch automatisch gefunden). Die Installation erfolgt mittels "sudo setup.sh". ich habe es auf der Kommandozeile und im GUI getestet. Eine Lizenz ist vorhanden. BTW: obwohl die Lizenz aktiviert wurde, zeigt während der Installation beim Hinzufügen des Drucker TurboPrint eine "Demo-Version" an. Dann führe ich einen "reboot" durch.

CUPS hat die Version 1.7.5
gtk ist vorhanden
gs ist vorhanden
lpo ist vorhanden

FEHLERBESCHREIBUNG:
TurboPrint Drucker Monitor liefert immer die Meldung "FEHLER - keine Verbindung zum TurboPrint daemon"

--------------------------------
Der Status des daemon (Version 2.3.4) ist:

$ sudo service tpdaemon status
● tpdaemon.service - LSB: TurboPrint usb port daemon
Loaded: loaded (/etc/init.d/tpdaemon)
Active: active (exited) since Di 2015-12-22 17:07:47 CET; 43min ago
Process: 389 ExecStart=/etc/init.d/tpdaemon start (code=exited, status=0/SUCCESS)

Dez 22 17:07:45 <rechnername> su[417]: Successful su for lp by root
Dez 22 17:07:45 <rechnername> su[417]: + ??? root:lp
Dez 22 17:07:45 <rechnername> su[417]: pam_unix(su:session): session opened for user lp by (uid=0)
Dez 22 17:07:47 <rechnername> tpdaemon[389]: TP-Daemon Version 2.34-1
Dez 22 17:07:47 <rechnername> tpdaemon[389]: Debug Level set to 0
Dez 22 17:07:47 <rechnername> tpdaemon[389]: TurboPrint daemon started
Dez 22 17:07:47 <rechnername> systemd[1]: Started LSB: TurboPrint usb port daemon.

-------------------------------------
Der Status des daemon (Version 2.3.7) ist:

sudo service tpdaemon status
● tpdaemon.service - LSB: TurboPrint usb port daemon
Loaded: loaded (/etc/init.d/tpdaemon)
Active: active (exited) since Di 2015-12-22 18:04:12 CET; 2min 52s ago
Process: 393 ExecStart=/etc/init.d/tpdaemon start (code=exited, status=0/SUCCESS)

Dez 22 18:04:09 <rechnername>su[422]: Successful su for lp by root
Dez 22 18:04:09 <rechnername>su[422]: + ??? root:lp
Dez 22 18:04:09 <rechnername>su[422]: pam_unix(su:session): session opened for user lp by (uid=0)
Dez 22 18:04:12 <rechnername>tpdaemon[393]: TP-Daemon Version 2.37-1
Dez 22 18:04:12 <rechnername>tpdaemon[393]: Debug Level set to 0
Dez 22 18:04:12 <rechnername>tpdaemon[393]: TurboPrint daemon started
Dez 22 18:04:12 <rechnername>systemd[1]: Started LSB: TurboPrint usb port daemon.
Dez 22 18:05:35 <rechnername>tpdaemon[393]: *** Error in `/usr/bin/tprintdaemon': free(): invalid pointer: 0x76f04fac ***

Der Fehler bei der Version 2.37 irritiert.

Hintergrundinfo: Die Benutzerverwaltung erfolgt über ldap (pam)

Das Drucken funktioniert, es ist nur irritierend, wenn die Fehlermeldung erscheint.
Falls noch weitere Infos benötigt werden, ich liefere es gerne nach.

lpkurdelski
Beiträge: 4
Registriert: Di 22 Dez, 2015 17:41

Re: Raspbian (ARM) keine Verbindung zum TurboPrint Daemon

Beitrag von lpkurdelski » Fr 25 Dez, 2015 15:12

Silly me --- hatte mich bei der Installation von cups vor vielen Wochen wohl selbst überlistet.
Siehe meinen Kommentar zur Frage
http://www.turboprint.de/support/viewto ... f=8&t=1418

Antworten