Miniprogramm (Applets/Linuxmint) wird nicht angezeigt

Fragen zur Installation
Antworten
uvii
Beiträge: 5
Registriert: Do 28 Dez, 2017 19:48

Miniprogramm (Applets/Linuxmint) wird nicht angezeigt

Beitrag von uvii » Do 28 Dez, 2017 20:13

Hallo,
ich habe vor einigen Tagen Linuxmint Cinnamon 18.3 komplett neu installiert. Also kein Upgrade, sondern eine saubere Neuinstallation
Seit dem ist im "Tray" also der Appletleiste nicht mehr das Miniprogramm
Turboprint ist installiert mit der neuesten Version 2.44-1

Vor der Neuinstallation lief Linuxmint Cinnamon mit der Version 18.1 und nach Upgrade auch 18.2
Allerdings mit der Turpoprintversion 2.40-1
Das Miniprogramm ist dort immer in der Leiste erschienen.

Im Linuxmintusers-Forum ist ein älterer Thread, wo dieses Problem damit erklärt wird, dass Turboprint GTK2 benötigt, Cinnamon aber GTK3 hat
Für mich aber dort nicht nachvollziehbar, weil..., es ging ja bei mehreren Versionen von Cinnamon

Fühlt sich für mich so an, als wenn bei der neuesten Turboprint Version dieses Feature nicht mehr enthalten ist.
Wenn dem so ist, müsste ich einen Rücksturz auf 2.40-1 machen
(Die Versionsänderungen betreffen mich ohnehin nicht - Turboprint lief vorher wie nachher zur vollsten Zufriedenheit)

uvii
Beiträge: 5
Registriert: Do 28 Dez, 2017 19:48

Re: Miniprogramm (Applets/Linuxmint) wird nicht angezeigt

Beitrag von uvii » Fr 29 Dez, 2017 13:25

ja..., ich antworte mir mal selbst... :D
Problem gelöst :idea:

Einfach mal das Installerpaket mit "erneut installieren" ausgeführt und sofort einen Neustart gemacht.
Und... siehe da.. Das Miniprogramm ist nach dem Neustart mit dem Applet-Symbol in der Leiste zu sehen.

Bei der ersten Installation habe ich noch viel herumkonfiguriert und nicht sofort neu gestartet. Vielleicht lag es daran :?:

Antworten