Seite 1 von 1

2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Mi 16 Jan, 2019 19:13
von klausk
Verwende TP um mit dem HP DesignJet T120 Pläne zu plotten. Dabei treten zwei Probleme auf:

Problem 1:
Die Einstellung Rollen schneiden wird an den Plotter nichtig richtig übergeben. Der Plotter meldet den Druck übers Papierfach an. Im Drückermenü des Plotters muss dies weggedrückt werden. Die Einstellung in TP ist gemacht (1a ....png).
01-Screenshot_20190116_185623.png
01-Screenshot_20190116_185623.png (55.06 KiB) 1670 mal betrachtet


Problem 2:
Die benutzerdefinerte Größe 01-134 cm ist eingestellt wird aber nicht richtig übergeben. Im TP-Monitor wird DIN A4 angezeigt. Der Ausdruck wird entsprechend verkleinert.
Einstellung in der Druckerverwaltung von Kubuntu 18.10
1a-Screenshot_20190116_184707.png
1a-Screenshot_20190116_184707.png (32.21 KiB) 1670 mal betrachtet


Einstellung in TP auf 01-134 cm
02-Screenshot_20190116_184935.png
02-Screenshot_20190116_184935.png (47.1 KiB) 1670 mal betrachtet


Ausgabe in TP-Monitor verweist auf DIN A4

Bitte um schnelle Hilfe damit ich meine Plotaufträge terningerecht durchführen kann.
Danke

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Do 17 Jan, 2019 10:16
von zedonet
Hallo,

wenn TurboPrint Monitor "A4" als Papierformat anzeigt, dann übermittelt das Anwendungsprogramm evtl. nicht die richtige Papierformateinstellung an den TurboPrint-Treiber. Probleme gibt es hier erfahrungsgemäß mit Anwendungen wie Scribus oder Inkscape, die nicht ganz konform zum CUPS Drucksystem sind.

Zu prüfen wäre auch, ob die Rollenpapiereinstellung korrekt beim Treiber ankommt - wird in TurboPrint Monitor bei den Druckeinstellungen "Schacht=Rollenpapier (schneiden)" angezeigt?

Ich kann versuchen, das Problem nachzuvollziehen, müsste dazu aber noch wissen, aus welcher Anwendung gedruckt wurde und welche Linux-Distribution Sie verwenden.

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Do 17 Jan, 2019 12:42
von klausk
Zu prüfen wäre auch, ob die Rollenpapiereinstellung korrekt beim Treiber ankommt - wird in TurboPrint Monitor bei den Druckeinstellungen "Schacht=Rollenpapier (schneiden)" angezeigt?

Drucken via Okular:Bei Schacht wird in TP-Monitor vorne und Größe DIN-4 ausgegeben
04-Screenshot_20190117_164721.png
04-Screenshot_20190117_164721.png (65.15 KiB) 1659 mal betrachtet


Druck via Evince: Dort wird auf jeden Fall die Papiergröße richtig übergeben. Das Problem mit dem Schacht (wegdrücken im Druckerdisplay des HP) bleibt.
05-Screenshot_20190117_165328.png
05-Screenshot_20190117_165328.png (77.6 KiB) 1658 mal betrachtet

müsste dazu aber noch wissen, aus welcher Anwendung gedruckt wurde und welche Linux-Distribution Sie verwenden.

Anwendung ist Okular, Dis ist Kubuntu 18.10

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Mo 21 Jan, 2019 16:49
von klausk
Bekomme ich auch noch eine Antwort? (zumindestens auf das Problem mit dem Schacht)
Danke

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Mo 21 Jan, 2019 18:12
von zedonet
Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort. Ich habe soeben getestet und es scheint sich bei der Rollenpapierauswahl ein Fehler eingeschlichen zu haben. Ich schicke Ihnen eine angepasste Treiberdatei per E-Mail.

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Fr 25 Jan, 2019 17:25
von klausk
Ich schicke Ihnen eine angepasste Treiberdatei per E-Mail.

Ja nun klappt es. Das andere Problem http://www.turboprint.de/support/viewtopic.php?f=12&t=2801mit den Schnittmarken tritt nun auch nicht mehr auf.
Danke :D

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Fr 25 Jan, 2019 17:29
von zedonet
Prima :D Danke für die Nachricht!

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Fr 25 Jan, 2019 17:37
von klausk
Es wäre noch zu prüfen, ob die Treiberanpassungen für die anderen HP Plotter der T-Serie wie T520 (identisch mit dem T120; der T120 ist ohne Beine als Tischplotter augelegt) bzw.T920 vozunehmen sind.
Schönes WE

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Mo 28 Jan, 2019 09:36
von zedonet
Die Anpassungen im T520-Treiber haben wir bereits vorgenommen, sie kommen dann in die nächste TurboPrint-Release - ich kann ihnen den Treiber bei Bedarf gerne per Mail senden. Der T920 sollte nicht von diesem Problem betroffen sein.

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Mo 28 Jan, 2019 18:37
von klausk
Danke nicht nötig, weil ich den T520 nicht nutze.

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: So 03 Feb, 2019 18:29
von klausk
zedonet hat geschrieben:Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort. Ich habe soeben getestet und es scheint sich bei der Rollenpapierauswahl ein Fehler eingeschlichen zu haben. Ich schicke Ihnen eine angepasste Treiberdatei per E-Mail.


könnten Sie mir die Treiberdatei für den T120 nochmals an k@fiselundkoenig.de mailen oder ist sie i TP 2.47 schon drin? Danke

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Mo 04 Feb, 2019 10:23
von zedonet
Die korrigierte Version ist bereits in der TurboPrint-Version 2.47-1 enthalten.

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Di 12 Mär, 2019 16:56
von klausk
Ich verwende eine angepasste HP_DesignJetT120.tpp-Datei. Erst mit dieser verschwindet am HP-Plotter eine Meldung einer nicht ausreichenden Breite. Die Breite entspricht der Rollenbreite. Leider kann ich die Datei nicht mailen. Sie sollte bei der Installation von TP standardmäßig installiert werden. Soll ich sie mailen?

Re: 2 Probleme beim Plotten

Verfasst: Do 14 Mär, 2019 19:21
von zedonet
Ja, Sie können die Datei gerne zur Kontrolle nochmal mailen (mail at zedonet punkt de) dann kann ich nochmal prüfen, ob wir sie korrekt in die aktuelle TurboPrint-Version übernommen haben.