Wie finde ich die richtigen Einstellungen für ein neues Papier?

Antworten
Lukas52
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27 Mai, 2023 07:18

Wie finde ich die richtigen Einstellungen für ein neues Papier?

Beitrag von Lukas52 »

Hallo,

ich verwende PrintFab jetzt schon eine weile, aber es gibt eine Sache mit der ich immer noch Probleme habe, und zwar: Wie finde ich die richtigen Einstellungen für ein neues Papier?

Wenn mein Papier gut in existierende Medien Einstellungen passt ist das kein Problem, Glanzpapier bleibt Glanzpapier, aber was mach ich mit Papier das da nicht so wirklich rein passt?

Konkret suche ich gerade nach den besten Einstellungen für das Color Copy Jet von Mondi. Das ist ein 90g Papier, beidseitig beschichtet speziell für den Druck mit Flüssigtinte auf Pigment oder Dye Basis. Die Oberfläche beschreibt der Hersteller als Silk.
Was ist das jetzt eigentlich? Normalpapier? Aber da ist die Auflösung zu gering das Papier kann mehr. Mattes Tintenstrahlpapier vielleicht? Andere Druckmedien? Mein Drucker selbst hat viel mehr Medientypen als mir Printfab anzeigt (vermutlich weil die meisten die gleichen Einstellungen im Druckertreiber verwenden?).
Und das nächste wäre: Wie ließt man eigentlich die Farbsättigungszeilen richtig? Ich erkenn da kein vermischen der Farben, wie sieht ein gutes Feld vs ein schlechtes Feld aus? Gibt es da vielleicht irgendwo eine visuelle Referenz?
Macht es Sinn absichtlich eine geringere Sättigung zu wählen wenn man weiß man möchte doppelseitig auf relativ dünnem Papier drucken?

Ich hoffe jemand mit etwas mehr Erfahrung als ich kann mir weiter helfen :)

Danke schonmal fürs durchlesen
zedonet
Administrator
Beiträge: 1638
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Wie finde ich die richtigen Einstellungen für ein neues Papier?

Beitrag von zedonet »

Hallo,

für das Color Copy Jet Papier kommt die Einstellung "Normalpapier" oder "Mattes Tintenstrahlpapier" in Frage. Die Beschichtung beim Color Copy Jet Papier ist universell für Tintenstrahldruck und Farblaserdruck, es liegt irgendwo zwischen "Normalpapier" und matt beschichtetem Tintenstrahlpapier.
Ich müsste noch wissen, um welchen Drucker es sich handelt, um eine eindeutige Empfehlung zu geben.

Zur Farbsättigungszeile: Wenn Sie keine Pobleme wie "Vermischen der Farben" oder "Tinte trocknet nur langsam" feststellen, wählen Sie bitte die Tintenmenge "300", falls das Papier nur einseitig bedruckt werden soll.

Für den doppelseitigen Druck können Sie die Rückseite des Drucks mit der Farbsättigungszeile begutachten - wie stark scheint der Druck von der anderen Seite durch? Meine Empfehlung wäre, als Tintenmenge maximal "200" wählen.
Lukas52
Beiträge: 2
Registriert: Sa 27 Mai, 2023 07:18

Re: Wie finde ich die richtigen Einstellungen für ein neues Papier?

Beitrag von Lukas52 »

Vielen Dank für die Antwort :)

Der Drucker ist ein Epson WF-7840 (Pigment Tinte).

Bei der Farbzeile war ab 225 eine Wellung im Papier zu sehen. Nach dem trocknen ist aber nur die bei 275 und 300 geblieben. So wirklich durchscheinen tut eigentlich keines der Felder, aber alle sind leicht zu sehen, was mir aber bewusst war, da das Papier mit 90g kaum ein "perfektes" Druckergebniss beim Duplex druck liefern würde.
Antworten