Unterschiedliche Druckauflösung

Fragen zur Installation
Antworten
Hermann
Beiträge: 3
Registriert: Do 12 Apr, 2007 20:08
Wohnort: Untermünkheim
Kontaktdaten:

Unterschiedliche Druckauflösung

Beitrag von Hermann » Do 12 Apr, 2007 20:14

Ich habe Turboprint auf Ubuntu 6.06 LTS installiert. Als normaler User habe ich bei Qualität: niedrig 1200 dpi Auflösung. Als root bei Qualtität: niedrig nur 300 dpi. Ich habe keinen Plan wie ich das ändern kann. Ich möchte als normaler Anwender bei niedriger Qualität ebenfalls mit 300 dpi drucken. Mit 1200 dpi dauert das ja ewig bis eine Seite durch ist. :?
Belüge Dich niemals selbst!

zedonet
Administrator
Beiträge: 1480
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Fr 13 Apr, 2007 16:51

Hallo, je nachdem, ob xtpconfig als root (mit sudo) oder als Anwender (z.B. über Desktop-Icon) gestartet wird, werden die Default- oder Anwender-Druckeinstellungen geändert.

Alternativ können Sie sich die Einstellungen auch mit dem CUPS-Befehl

lpoptions -p <druckername> -l

auflisten lassen.

Hermann
Beiträge: 3
Registriert: Do 12 Apr, 2007 20:08
Wohnort: Untermünkheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermann » So 15 Apr, 2007 15:06

...soweit OK, aber ich kann als Anwender nur 1200 dpi bei geringster Auflösung einstellen! Wo kann ich definieren, dass bei geringster Auflösung mit 300 dpi gedruckt wird?
Belüge Dich niemals selbst!

zedonet
Administrator
Beiträge: 1480
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Mo 16 Apr, 2007 11:04

Evtl. liegt es daran, dass eine andere Papiersorte (z.B. "Tintenstrahlpapier" statt "Normalpapier") gewählt wurde.

Um welchen Drucker handelt es sich?

Hermann
Beiträge: 3
Registriert: Do 12 Apr, 2007 20:08
Wohnort: Untermünkheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermann » Fr 20 Apr, 2007 07:34

Es ist ein Canon ip 4400. Papiersorte ist Normalpapier.
Belüge Dich niemals selbst!

Antworten