Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Fragen zu bestimmten Linux-Distributionen
Antworten
nobbe64
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jul, 2018 20:56

Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Beitrag von nobbe64 » Fr 13 Jul, 2018 21:16

Hallo,

Drucker Canon Pixma iP 4950
turboprint.png
turboprint.png (29.41 KiB) 2590 mal betrachtet


Das oben genannte Problem liegt an einer dynamischen Lib.

nobbe@opensuse:/usr/bin> ldd gszedo
linux-vdso.so.1 (0x00007fff311f7000)
libdl.so.2 => /lib64/libdl.so.2 (0x00007ff5f065d000)
libm.so.6 => /lib64/libm.so.6 (0x00007ff5f02ca000)
libidn.so.11 => not found
libfontconfig.so.1 => /usr/lib64/libfontconfig.so.1 (0x00007ff5f0085000)
libpthread.so.0 => /lib64/libpthread.so.0 (0x00007ff5efe66000)
libc.so.6 => /lib64/libc.so.6 (0x00007ff5efaa6000)
/lib64/ld-linux-x86-64.so.2 (0x00007ff5f0861000)
libfreetype.so.6 => /usr/lib64/libfreetype.so.6 (0x00007ff5ef7fd000)
libexpat.so.1 => /usr/lib64/libexpat.so.1 (0x00007ff5ef5c3000)
libbz2.so.1 => /usr/lib64/libbz2.so.1 (0x00007ff5ef3a5000)
libpng16.so.16 => /usr/lib64/libpng16.so.16 (0x00007ff5ef166000)
libz.so.1 => /lib64/libz.so.1 (0x00007ff5eef4f000)


In Tumbleweed ist aber installiert

nobbe@opensuse:/usr> ls -l /usr/lib64/libidn*
lrwxrwxrwx 1 root root 16 9. Jun 04:34 /usr/lib64/libidn2.so.0 -> libidn2.so.0.3.4
-rwxr-xr-x 1 root root 117168 9. Jun 04:34 /usr/lib64/libidn2.so.0.3.4
lrwxrwxrwx 1 root root 16 9. Jun 04:44 /usr/lib64/libidn.so.12 -> libidn.so.12.6.0
-rwxr-xr-x 1 root root 211512 9. Jun 04:44 /usr/lib64/libidn.so.12.6.0


Ein Link hilft und das drucken aus dem Browser funktioniert wieder:

Code: Alles auswählen

nobbe@opensuse:/usr> sudo ln -s /usr/lib64/libidn.so.12 /usr/lib64/libidn.so.11


gszedo bringt zwar noch eine Fehlermeldung aber das stört beim drucken nicht.

nobbe@opensuse:/usr/bin> ./gszedo
./gszedo: Symbol `stringprep_saslprep' has different size in shared object, consider re-linking
GPL Ghostscript Zedo3 9.05 (2012-02-08)
Copyright (C) 2010 Artifex Software, Inc. All rights reserved.
This software comes with NO WARRANTY: see the file PUBLIC for details.


Also falls jemand von den Turboprint Entwicklern mit liest, das hat mich ganz schön graue Haare gekostet. Vor allem weil die Logs dazu wirklich nichts hergaben.

Und ich habe mir extra das neueste Update gekauft.

Grüße
Norbert
Zuletzt geändert von nobbe64 am Fr 13 Jul, 2018 21:43, insgesamt 1-mal geändert.

nobbe64
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jul, 2018 20:56

Re: Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Beitrag von nobbe64 » Fr 13 Jul, 2018 21:21

Achso als Info noch: Im print.log sieht das dann so aus :

Page 1
Processing pages 1 through 1.
Page 1
**** Error reading a content stream. The page may be incomplete.
Output may be incorrect.
**** Error: File did not complete the page properly and may be damaged.
Output may be incorrect.
**** Error reading a content stream. The page may be incomplete.
Output may be incorrect.
**** Error: File did not complete the page properly and may be damaged.
Output may be incorrect.


Und witzigerweise druckt Turboprint aus anderen Anwendungen fehlerfrei. Nur die Browser wollten nicht.

zedonet
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Beitrag von zedonet » Di 17 Jul, 2018 10:40

Hallo,

vielen Dank für die Fehleranalyse!

Wir versuchen bald ein aktualisiertes Download anzubieten, mit dem das Drucken unter OpenSuSE Tumbleweed dann von Haus aus funktioniert.

nobbe64
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jul, 2018 20:56

Re: Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Beitrag von nobbe64 » Di 17 Jul, 2018 19:01

Hallo,

Rolling Releases werdet ihr immer hinterher hinken. Vielleicht solltet ihr auch ein statisch gelinktes Paket anbieten.

Grüße
Norbert

nobbe64
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jul, 2018 20:56

Aktuelles Turboprint 2.46 funktioniert nicht mehr korrekt in aktuellem Opensuse Tumbleweed

Beitrag von nobbe64 » So 22 Jul, 2018 15:29

[Wir haben diesen Thread hier angehängt]

Hallo,

Ich habe in einem anderen Thread beschrieben wie man die Version 2.45 mit Tumbleweed zum zusammenspielen bekommt. Die aktuelle Version 2.46 will aber gar nicht mehr mit gszedo. Nicht mal die Testseite. Man muss auf das installierte gs zurückgreifen. Dann geht aber der Druck aus dem Browser nicht mehr aber er geht z.B. aus Okular heraus. Ich finde leider den Grund nicht. Da Log sagt etwas von Fehlern im Stream. Ein Downgrade auf 2.45 hat alles wieder in Ordnung gebracht. Das Log habe ich leider nicht mehr, es wurde beim Downgrade gelöscht

Drucker Canon Pixma iP 4950
Opensuse Tumbleweed 20180720


Grüße
Norbert

zedonet
Administrator
Beiträge: 1513
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Re: Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Beitrag von zedonet » Mo 23 Jul, 2018 13:59

Ich habe jetzt die libidn statisch in Ghostscript gelinkt und damit läuft TurboPrint unter der aktuellen Opensuse Tumbleweed (natürlich kann es in der Zukunft auch Probleme mit einer anderen Bibliothek geben).

Ich sende Ihnen per E-Mail das neue Binary von Ghostscript und wir werden demnächst auch eine aktualisierte Version TurboPrint 2.46-2 veröffentlichen.

nobbe64
Beiträge: 5
Registriert: Fr 13 Jul, 2018 20:56

Re: Opensuse Tumbleweed druckt nicht mehr aus Browsern heraus.

Beitrag von nobbe64 » Mo 23 Jul, 2018 15:01

Hallo,

:D Jetzt bringt ihr mich in Versuchung :D

Ich habe eure Mail mit dem Anhang bekommen. Danke dafür. Nur ob ich da jetzt nochmal dran rum bastel nach dem alles so schön läuft oder doch auf das nächste Update warte? Hintergrund Das NV-Ram auf meinem Mainboard hat sich verabschiedet und im Zuge der Neuanschaffung habe ich alles neu gemacht. Deswegen ist mir das alles aufgefallen.

Mit meinem kleinen Trick läuft die Version 2.45 momentan problemlos. Also lasse ich es mal dabei. Melde mich beim nächsten Update.

Ansonsten macht ihr gute Arbeit. Ich bin jetzt, keine Ahnung, 10 Jahre dabei und immer noch zufrieden. Das waren jetzt die ersten Probleme die ich je hatte.

Gruß
Norbert

Antworten