Pixma ip4300 zu langsam

Fragen zur Installation
Antworten
Gummel
Beiträge: 1
Registriert: Sa 21 Apr, 2007 18:27

Pixma ip4300 zu langsam

Beitrag von Gummel » Sa 21 Apr, 2007 18:42

Hallo zusammen.
habe mir heute einen neuen Drucker gekauft,canon ip4300.Alles prima installiert an einem Usb2 anschluß,das erste Dokument wurde einwandfrei gedruckt,leider beendet der Drucker den Druckauftrag erst nach ca.4,5 minuten,einen neuen Druckauftrag startet er ebenfalls erst nach ca.3,5 minuten.Das geht mir allerdings zu langsam.Ich habe das Bs windows XP mit sp2 am laufen.Nach einem neustart,kann ich das erste Dokument einwandfrei
drucken.Hat jemand eine Idee,die mir eventuell weiterhilft?
Viele Grüße aus Rotenburg

zedonet
Administrator
Beiträge: 1480
Registriert: Fr 29 Sep, 2006 13:10

Beitrag von zedonet » Mo 23 Apr, 2007 10:38

Hallo,

läuft bei Ihnen unser TurboPrint-Treiber auf Linux oder wirklich der Canon-Herstellertreiber unter Windows XP - im letzteren Fall wäre hier das falsche Forum.

Im ersteren Fall bitte die Konfiguration (TurboPrint-Version, Linux Distribution, Version) genauer berschreiben. Danke!

Antworten